Alonso


Alonso
Alọnso,
 
1) Alicia, kubanische Tänzerin und Ballettdirektorin, * Havanna 21. 12. 1921; tanzte seit 1941 beim American Ballet Theatre in New York, gründete 1948 in Havanna ein eigenes Ensemble (seit 1959 »Ballet Nacional de Cuba«). Sie tanzte alle klassischen (v. a. Giselle) sowie moderne Ballerinenrollen.
 
 2) Amado, spanischer Sprach- und Literaturwissenschaftler, * Lerín (Navarra) 13. 9. 1896, ✝ Boston (Massachusetts) 26. 5. 1952; Professor in Buenos Aires und seit 1946 an der Harvard University; beschäftigte sich v. a. mit historischer Phonetik und der dialektalen Gliederung des Spanischen in Lateinamerika: »El problema de la lengua en América« (1935), »Estudios lingüísticos« (2 Bände, 1951-54).
 
 3) Dámaso, spanischer Literaturwissenschaftler, Kritiker und Lyriker, * Madrid 22. 10. 1898, ✝ ebenda 25. 1. 1990; Schüler von R. Menéndez Pidal; 1933-39 Professor in Valencia, seit 1939 in Madrid; 1968-82 Präsident der Spanischen Akademie; profunder Kenner des Siglo de oro; seine Studien über Góngora y Argote (»La lengua poética de Góngora«, 1935; »Estudios y ensayos gongorinos«, 1955) wurden für die Dichtung der Generation von 1927 wegweisend. Ein glänzendes Beispiel der Stilforschung ist seine »Poesía española« (1950, deutsch »Spanischen Dichtung«). Mit seinem lyrischen Hauptwerk »Hijos de la ira« (1944, deutsch »Söhne des Zorns«) bekennt sich Alonso zu einer »entwurzelten Dichtung«, die in freien Formen und chiffrenhaft den verzweifelten Sinnverlust im Nachkriegsspanien gestaltet.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alonso — Saltar a navegación, búsqueda Alonso o, lo que es lo mismo, Alfonso, pues en el castellano desaparece con frecuencia la F, es un nombre de pila y apellido español. Contenido 1 Personajes 1.1 Nombre 1.2 Apellido …   Wikipedia Español

  • Alonso — ist als spanische Form von Alfons ein spanischer männlicher Vorname[1][2] und Familienname. Inhaltsverzeichnis 1 Namensträger 1.1 Vorname 1.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Alonso — alonso. □ V. trigo alonso. * * * Alonso, Amado Alonso, Dámaso Alonso, Fernando Alonso, Odón * * * (as used in expressions) Alonso, Alicia …   Enciclopedia Universal

  • alonso — alonso. □ V. trigo alonso. * * * ► masculino Especie de trigo que tiene la espiga gruesa. * * * (as used in expressions) Alonso, Alicia Berruguete, Alonso Cano, Alonso Alonso Chaney …   Enciclopedia Universal

  • ALONSO (D.) — ALONSO DÁMASO (1898 1990) Poète espagnol, Alonso appartient à la fameuse «génération de 1927» qui, autour de Federico García Lorca, Jorge Guillén, Vicente Aleixandre, regroupe notamment Pedro Salinas, Rafael Alberti, Emilio Prados, Luis Cernuda,… …   Encyclopédie Universelle

  • alonso — ☛ V. trigo alonso …   Diccionario de la lengua española

  • Alonso — Alonso, so v.w. Alfons …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Alonso — m Spanish: popular altered form of ALFONSO (SEE Alfonso), with simplification of the consonantal cluster …   First names dictionary

  • Alonso — (1378 1458) fut pape (Calixte III) …   Encyclopédie Universelle

  • Alonso — Alonso, Alonzo Nom de baptême castillan, formé sur Alfonso par amuïssement du F. Il s agit au départ d un nom de personne d origine germanique, Adalfons (adal = noble + funs = rapide, impatient) …   Noms de famille

  • alonso — adj. Palerma …   Dicionário da Língua Portuguesa